Angebote zu "Christine" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Dworschak, Christine: Testudo kleinmanni
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.07.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Testudo kleinmanni, Titelzusatz: Meine Erfahrungen mit der Haltung der Ägyptischen Landschildkröte, Autor: Dworschak, Christine, Verlag: Kleintierverlag.de // Geier, Thorsten, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amphibie // Landschildkröte // Schildkröte // Kriechtier // Reptil // Tierhaltung // Reptilien und Amphibien als Haustiere, Rubrik: Tiere // Jagen, Angeln, Seiten: 103, Abbildungen: 21 farbige Abbildungen, 145 farbige Fotos, Empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // bis 99 Jahre, Gewicht: 280 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Beron, René: Kairós - neu. Lesebuch
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kairós - neu. Lesebuch, Titelzusatz: Griechisches Unterrichtswerk, Autor: Beron, René // Geier, Christine // Heber, Markus // Lobe, Peter // Mayr, Alois, Redaktion: Weileder, Andreas // Heber, Markus, Verlag: Buchner, C.C. Verlag // Buchner, C.C., Sprache: Deutsch // Griechisch (bis 1453), Schulform: Sekundarstufe II, Gesamtschule, Gymnasium, Bundesländer: Bayern, Schlagworte: Griechisch // Altgriechisch // Schulbuch // Fremdsprache // Sprache // Fremdsprachentexte // Bayern // für die Sekundarstufe II // Für die Gesamtschule // Für das Gymnasium, Rubrik: Lektüren, Interpretationen, Seiten: 184, Reihe: Kairós - neu / Griechisches Unterrichtswerk, Gewicht: 535 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

33 Projekte rund um das kreative digitale Gestalten mit Kindern und Jugendlichen in der Schule, in der Freizeit und MINT-Initiativen werden in diesem Handbuch vorgestellt. Dazu werden Hintergründe zum Making beschrieben. Unter den Projektbeschreibungen sind Konzepte für offene digitale Werkstätten für Kinder, Jugend-Hackathons, Makerspaces an der Schule, Workshop-Angebote und Unterrichtsstunden rund um 3D-Modellierung, Optik, Stereoskopie und virtuelle Realität. Ob Programmieren, 3D-Druck, Fotografie mit Smartphone oder Trickfilmerstellung mit Tablets, das Löten von LED oder die Arbeit mit Raspberry Pi, dem MaKey-MaKey-Kit oder andere neue und alte Werkzeuge: Immer dreht es sich darum, wie gemeinsam mit Kindern die Welt rund um Digitales und Technik kreativ gestaltet und neu erfunden werden kann. Dabei werden bevorzugt Projekte beschrieben, die auch von Einsteiger/innen umgesetzt und für eigene Zwecke angepasst werden können: Upcycling, Müllvermeidung, Partizipation, günstige Materialien und kostenlose Tools sowie weitgehende Verzicht auf speziellle und teure Bausätze sind dabei Grundlage der Auswahl.Mit Beiträgen von Ralf Appelt, Matthias Andrasch, Silvana Aureli, Dominik Bartel, Gerhard Brandhofer, Henrike Boy, Guido Brombach, Martin Ebner, Gerald Geier, Steffen Griesinger, Tobias Hübner, Julia Kleeberger, Gregor Lütolf, Victoria Mader, Kurt Meister, Werner Moser, Kristin Narr, Zwetana Penova, Markus Peißl, Hans-Bodo Pohla, Ingrid Reip, Eike Rösch, Bettina Scheurer, Martin Schön, Sandra Schön, Björn Schreiber, Christine Schwarz, Daniel Seitz, Friederike Siller, Markus Sindermann, Michael Spitzer, Michael Tillmann, Karin Winkel, Mathias Wunderlich, Isabel Zorn und Yvonne Zylka.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Bevölkerungsentwicklung in Ostdeutschland
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beschäftigung mit dem Thema hat keiner Aufforderung bedurft. Damit befasse ich mich seit längerem. Das belegen zahlreiche Publikationen. Trotzdem: Ohne die Fürsprache von Rainer Mackensen (Technische Universität Berlin) sowie von Hansvolker Ziegler (Bundesministerium fur Bildung, Wissenschaft und Technologie) und ohne die Förderung durch die Reimers-Stiftung wäre das vorliegende Buch nicht entstanden. Einerseits war das Manuskript ein Versuch der Zusammenfassung und kritischen Wertung von vorliegenden Publikationen - von eigenen und anderen. Andererseits handelt es sich meinerseits um die erstmalige Auswertung eines umfangreichen Datenmaterials. Die Sammlung des Materials reicht zeitlich weit zurück - bis in die letzten Jahre der DDR. Besondere Erwähnung verdient dabei die Wanderungsstatistik aus dem Zentralen Einwohnerregister (ZER) Berlin Biesdorf. Gleichwohl sind die Daten des Statistischen Reichsamtes, der Zentralverwaltung fur Statistik bzw. des Statistischen Amtes der DDR und des Bundesarchivs die wichtigste statistische Basis der Arbeit. Aus letzterem stammen insbesondere die überaus wertvollen "Rückrechnungen" zur Entwicklung der DDR - veröffentlicht in der "Sonderreihe mit Beiträgen fur das Gebiet der ehemaligen DDR". Ich habe allen Grund, Mitarbeitern der genannten Institutionen zu danken, darunter Hans Härtei, Fritz Hagemann, Wolfram Schilling, Helmut Steinfeldt, Christine Utech und Ingrid Oertel. Zu besonderem Dank bin ich auch meiner fiüheren Mitarbeiterin Ursula Geier verpflichtet, die die Daten aus dem ZER in die fur die Excel-Bearbeitung nötige Form gebracht hat. Soweit sinnvoll, habe ich auch Ergebnisse soziologischer Untersuchungen ausgewertet. Bis zum Beginn der 90er Jahre war Ines Schmidt an jeder der von mir geleiteten Untersuchungen beteiligt, darunter mehreren Untersuchungen zur Binnen- und Außenwanderung.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Schreckliche Liebeslieder, m. Audio-CD
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses „Tangostück“ der Tanztheaterkompanie Muspilli bindet Text, Tanz und Musik gleichwertig ein wie auch das vorliegende Buch- und CD-Projekt: Auf dem „herz stück“ aufbauend, vereint es die lyrischen Texte des Meraner Autors Ewald Kontschieder mit den vertonten Liedern und der Musik des Eppaner Komponisten und Musikers Matteo Facchin in einer Publikation. Sängerin ist die Boznerin Christine Bauhofer. Die zahlreichen Bilder von der Aufführung des „herz stücks“ stammen vom Theaterfotografen Peppi Gander. Die beigelegte Musik-CD vereint alle Titel des Tanztheaterstücks in der Originalbesetzung Akkordeon, Kontrabass, Perkussion. Außerdem finden sich auf der CD Aufnahmen der Gedichte, vorgetragen von Andy Geier.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Familiengefühle
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienromane erregen Aufmerksamkeit. Sie werden in der Presse debattiert und avancieren zu preisgekrönten Bestsellern. Auch das Fernsehen folgt dem Trend. Besondere Bedeutung messen typische Plots der Rolle der NS-Verstrickung einer konstruierten Kriegsgeneration von Eltern oder Großeltern zu, mit der sich deren Kinder und Enkel auseinandersetzen. Warum aber entwickeln diese Geschichten eine derartige Emotionalisierungskraft, und wie wird diese ästhetisch erzeugt? Welche Gefühle genau werden durch diese Darstellungen hervorgerufen? Dieses Buch bietet kritische Beiträge zur Emotionalisierungskunst im Roman, im Comic und im Film. Neben Werken viel gelesener Autoren wie Arno Geiger, Bernhard Schlink und Uwe Timm werden dabei auch missverstandene oder bisher kaum beachtete Texte von Gisela Elsner, Thomas Harlan und Reinhard Jirgl untersucht. Mit Beiträgen von Ole Frahm, Andrea Geier, Sieglinde Geisel, Hans-Joachim Hahn, Konstanze Hanitzsch, Urte Helduser, Markus Joch, Christine Künzel, Matthias N. Lorenz, Jan Süselbeck und Sabrina Wagner.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Schreckliche Liebeslieder
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses „Tangostück“ der Tanztheaterkompanie Muspilli bindet Text, Tanz und Musik gleichwertig ein wie auch das vorliegende Buch- und CD-Projekt: Auf dem „herz stück“ aufbauend, vereint es die lyrischen Texte des Meraner Autors Ewald Kontschieder mit den vertonten Liedern und der Musik des Eppaner Komponisten und Musikers Matteo Facchin in einer Publikation. Sängerin ist die Boznerin Christine Bauhofer. Die zahlreichen Bilder von der Aufführung des „herz stücks“ stammen vom Theaterfotografen Peppi Gander. Die beigelegte Musik-CD vereint alle Titel des Tanztheaterstücks in der Originalbesetzung Akkordeon, Kontrabass, Perkussion. Ausserdem finden sich auf der CD Aufnahmen der Gedichte, vorgetragen von Andy Geier.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

33 Projekte rund um das kreative digitale Gestalten mit Kindern und Jugendlichen in der Schule, in der Freizeit und MINT-Initiativen werden in diesem Handbuch vorgestellt. Dazu werden Hintergründe zum Making beschrieben. Unter den Projektbeschreibungen sind Konzepte für offene digitale Werkstätten für Kinder, Jugend-Hackathons, Makerspaces an der Schule, Workshop-Angebote und Unterrichtsstunden rund um 3D-Modellierung, Optik, Stereoskopie und virtuelle Realität. Ob Programmieren, 3D-Druck, Fotografie mit Smartphone oder Trickfilmerstellung mit Tablets, das Löten von LED oder die Arbeit mit Raspberry Pi, dem MaKey-MaKey-Kit oder andere neue und alte Werkzeuge: Immer dreht es sich darum, wie gemeinsam mit Kindern die Welt rund um Digitales und Technik kreativ gestaltet und neu erfunden werden kann. Dabei werden bevorzugt Projekte beschrieben, die auch von Einsteiger/innen umgesetzt und für eigene Zwecke angepasst werden können: Upcycling, Müllvermeidung, Partizipation, günstige Materialien und kostenlose Tools sowie weitgehende Verzicht auf speziellle und teure Bausätze sind dabei Grundlage der Auswahl. Mit Beiträgen von Ralf Appelt, Matthias Andrasch, Silvana Aureli, Dominik Bartel, Gerhard Brandhofer, Henrike Boy, Guido Brombach, Martin Ebner, Gerald Geier, Steffen Griesinger, Tobias Hübner, Julia Kleeberger, Gregor Lütolf, Victoria Mader, Kurt Meister, Werner Moser, Kristin Narr, Zwetana Penova, Markus Peissl, Hans-Bodo Pohla, Ingrid Reip, Eike Rösch, Bettina Scheurer, Martin Schön, Sandra Schön, Björn Schreiber, Christine Schwarz, Daniel Seitz, Friederike Siller, Markus Sindermann, Michael Spitzer, Michael Tillmann, Karin Winkel, Mathias Wunderlich, Isabel Zorn und Yvonne Zylka.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Schreckliche Liebeslieder
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses „Tangostück“ der Tanztheaterkompanie Muspilli bindet Text, Tanz und Musik gleichwertig ein wie auch das vorliegende Buch- und CD-Projekt: Auf dem „herz stück“ aufbauend, vereint es die lyrischen Texte des Meraner Autors Ewald Kontschieder mit den vertonten Liedern und der Musik des Eppaner Komponisten und Musikers Matteo Facchin in einer Publikation. Sängerin ist die Boznerin Christine Bauhofer. Die zahlreichen Bilder von der Aufführung des „herz stücks“ stammen vom Theaterfotografen Peppi Gander. Die beigelegte Musik-CD vereint alle Titel des Tanztheaterstücks in der Originalbesetzung Akkordeon, Kontrabass, Perkussion. Außerdem finden sich auf der CD Aufnahmen der Gedichte, vorgetragen von Andy Geier.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot